Ehrung für langjährigen aktiven Feuerwehrdienst

Bei der Ehrung des Landkreises für langjährigen aktiven Feuerwehrdienst wurden von Goldbach Herr Christian Häussler für 25 Jahre und Herr Werner Albert für 40 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet.

In dieser aktiven Dienstzeit standen sie, früher über die Sirenenalarmierung, inzwischen über den Funkwecker rund um die Uhr für Einsätze zur Verfügung, sei es im klassischen Brandfall, bei Unfällen, technischen Hilfeleistungen, Unwettern und bei sonstigen Gefahren.
Zudem absolvieren sie fortwährend ein umfangreiches Schulungs- und Trainingsprogramm, um in Einsätzen angemessen zu handeln und weder Kollegen/innen noch sich selbst in Gefahr zu bringen.
Gerade durch die fortschreitende Technisierung bei Fahrzeugen, durch neue Baustoffe oder Zusatzeinrichtungen bei Häusern, chemischen Stoffen bei Transporten etc. sind stets aktuelle Kenntnisse erforderlich. Hinzu kommt die Modernisierung der Einsatzgeräte der Feuerwehr, mit deren Umgang man vertraut sein muss.

Für diese ehrenamtlichen Leistungen für die Sicherheit aller Mitbürgerinnen und Mitbürger sage ich den beiden Geehrten und allen Feuerwehrkameradinnen und –kameraden ganz herzlichen Dank.

Die Aufrechterhaltung dieses Standards und überhaupt der freiwilligen Feuerwehren ist aber nur gewährleistet, wenn sich auch weiterhin genügend Menschen für diesen ehrenamtlichen Dienst bereiterklären.
Ansonsten wartet man vielleicht eines Tages in Notfällen vergebens auf diese Hilfe!


Alle News