Straßen- und Verkehrshinweise

Vollsperrung Oskar-Then-Straße 9
Auf Grund eines Dachausbaus wird die Oskar-Then-Straße vor dem Anwesen Hausnummer 9 für die Zeit vom 21.01. bis voraussichtlich 17.03.2020 für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.
Anlieger können für die Zeit der Sperrung von beiden Seiten (Schergstraße und Mollebuschallee) weiterhin bis zur Sperrung zufahren.

Vollsperrung Gehwege in der Wiesenstr. 2
Auf Grund einer Kranstellung auf dem Anwesen Wiesenstraße 2 in Unterafferbach wird der Gehweg für die Zeit vom 10.02.2020 bis voraussichtlich 17.04.2020 voll gesperrt.
Es kann temporär auch zu einer Verengung des Fahrbahnrands kommen.

Kanaluntersuchung
Die Firma Umtec GmbH, Alzenau, führt im Auftrag des Marktes Goldbach Kanaluntersuchungen im Bereich Goldbach-Ost durch. Die Kanäle werden gespült und mit einer Kamera auf Schäden untersucht. Diese Untersuchung der öffentlichen Kanäle muss im Rahmen der Eigenüberwachungsverordnung des Freistaates Bayern alle 10 Jahre erfolgen.
Gemäß der Entwässerungssatzung (EWS) des Marktes Goldbach § 9 Absatz 5
(http://www.markt-goldbach.de/rathaus-und-service/ortsrecht/) ist jeder Hauseigentümer verpflichtet, den Kanal auf Privatgrund gegen Rückstau aus dem öffentlichen Kanal zu sichern. Dies gilt insbesondere für alle unter Straßenniveau befindlichen Abflüsse.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Markt Goldbach für eventuelle Schäden, verursacht durch einen Rückstau aus dem öffentlichen Kanal, nicht haftbar gemacht werden kann.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

 


Alle News    Kategorie "Verkehr/ÖPNV"