Wärmepumpen als Heizung – Prinzip und Einsatzmöglichkeiten

Das Klimaschutzmanagement des Landkreises Aschaffenburg informiert:

Vortragsreihe „Bauen, Wohnen, Energie“

 Vortrag: Wärmepumpen als Heizung – Prinzip und Einsatzmöglichkeiten

Am Donnerstag, 15. November 2018 findet um 19:30 Uhr in der Sporthallen-Gaststätte, Weberborn 28, 63773 Goldbach, ein Vortrag zum Thema Wärmepumpenheizungen statt. Der Referent erläutert, wie Wärmepumpen als Heizung funktionieren und wo ihr Einsatz sinnvoll und wirtschaftlich ist.

Wärmepumpen funktionieren nach einem einfachen Prinzip. Sie entziehen der Umgebung Wärme und geben sie als Heizenergie an das Haus ab. Die gängigsten Wärmequellen sind Luft, Erdreich und Grundwasser. Um die kostenlose Umweltwärme nutzbar zu machen, benötigen Wärmepumpen Strom für Antrieb und Pumpe. Je nach Wärmequelle unterscheiden sich Technik, Kosten und rechtliche Vorschriften. Um einen möglichst wirtschaftlichen Betrieb einer Wärmepumpe zu sichern, kommt es auf das passende Heizsystem an. Von Vorteil sind Fußbodenheizung oder großflächige Heizkörper. Wann sich Wärmepumpen lohnen, welche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten es gibt und ob eine Wärmepumpe auch zu Ihrem Zuhause passt, erklärt der Referent in seinem Vortrag.

Referent ist Dipl.-Ing. (FH) Peter Bayer, Heizungsfachmann, Fachplaner für erneuerbare Energien und qualifizierter Energieberater. Organisiert wird die Veranstaltung vom Klimaschutzmanager des Landkreises Aschaffenburg. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Vortrag ist Teil der Vortragsreihe „Bauen, Wohnen, Energie“. Diese findet immer am dritten Donnerstag in den ungeraden Monaten um 19:30 Uhr in der Sporthallen-Gaststätte, Weberborn 28, 63773 Goldbach statt. Sie richtet sich gleichermaßen an Bauherren und Sanierer, Planer, Architekten, Energieberater sowie Handwerksbetriebe und alle fachlich interessierten Bürgerinnen und Bürger. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, den Experten Fragen zu stellen, zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Die Vortragsreihe wird 2019 mit sechs aktuellen Vorträgen zum Thema Energiebewusstes Bauen und Wohnen fortgesetzt.

 

Ansprechpartner:

Andreas Hoos

Klimaschutzmanager Landkreis Aschaffenburg

Landratsamt Aschaffenburg

06021/394-313

klimaschutz@lra-ab.bayern.de

www.klimaschutz-ab.de


Kategorie "vortragsreihe"