Auszeichnung für „herausragende Leistungen für den Erhalt der Artenvielfalt im Rahmen der nachhaltigen Waldbewirtschaftung und –pflege“ durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

In der letzten Woche erhielten wir die Nachricht, dass wir aufgrund unserer Bewerbung bei der vorangegangenen Auslobung des Staatspreises mit unserem Konzept der Waldbewirtschaftung und
-pflege vorbildlich und nachhaltig tätig sind. Hierfür hat sich unser Forsttechniker, Herr Allig, schon viele Jahre eingesetzt und die uneingeschränkte Unterstützung der Verwaltung und des Marktgemeinderates erhalten.

Diese Auszeichnung ist ein weiterer Erfolg für die im Markt Goldbach gepflegte Zusammenarbeit von Bürgern, Vereinen/Gruppierungen, Kirche, Verwaltung und Marktgemeinderat.
Auch bei diesem Preis steht die im Jubiläumsjahr betonte Vielfalt Goldbachs im Mittelpunkt.

Herzlichen Dank und bitte lassen Sie uns diesen Weg gemeinsam weiter beschreiten.


Alle News