Neuer Atemschutzgerätewart und Ausbilder

Das Team der hauptamtlichen Mitarbeiter der Feuerwehr Goldbach im Atemschutzzentrum des Landkreises Aschaffenburg wird seit dem 01.12.2021 durch Herrn Mathias Steigerwald verstärkt.

Durch seine langjährige Erfahrung als ehrenamtlicher Feuerwehrmann und verschiedene Zusatzqualifikationen bringt Herr Steigerwald die besten Voraussetzungen für sein neues Aufgabengebiet mit. Dieses umfasst unter anderem die Wartung und Pflege der Atemschutzgeräte und Chemikalienschutzanzüge und das Befüllen der Druckluftflaschen gemäß den gültigen Vorschriften.

Er verwaltet das Ersatzteillager der Atemschutzteile und ermittelt den Bedarf für benötigte Ersatzteile zur Durchführung von Prüfungen.

Auch die Durchführung von Lehrgängen für Atemschutzgeräteträger inkl. Bedienung der Atemschutzstrecke und von Lehrgängen für Träger von CSA und der Brandübungsanlage inkl. Bedienung der technischen Einrichtungen unterliegen seiner Verantwortung.

Weiterhin ist das Führen von Prüf- und Wartungsunterlagen sämtlicher prüfpflichtiger Geräte und die Mitarbeit bei den verschiedenen Dienstleistungen der Feuerwehr Goldbach, insbesondere in der Schlauchpflege, im Atemschutzgeräte-Pool, bei der Prüfung und Wartung von Gasmesstechnik usw. Teil seiner Tätigkeiten.

Der Markt Goldbach wünscht Herrn Steigerwald alles Gute sowie viel Freude und Erfolg in seinem neuen Aufgabenfeld.


Alle News