Gerätewart/Atemschutzgerätewart und Ausbilder (m/w/d) Vollzeit (39 Std./Woche), unbefristet

Der Markt Goldbach ist mit rund 10.000 Einwohnern eine der größten Kommunen im unterfränkischen Landkreis Aschaffenburg. Das Atemschutzzentrum des Landkreises Aschaffenburg befindet sich seit Oktober 2012 am Standort Goldbach. In räumlicher Einheit mit der Freiwilligen Feuerwehr Goldbach werden hier moderne und umfangreiche Ausbildungsmöglichkeiten für eine breite Zielgruppe angeboten – vom Atemschutzanfänger bis zum jahrelang erfahrenen Geräteträger.

Wir bieten ab 1. Oktober 2022 folgende Stelle an

Gerätewart/Atemschutzgerätewart und Ausbilder (m/w/d)
Vollzeit (39 Std./Woche), unbefristet

Ihr Profil:


  • Lehrgang zum Atemschutzgerätewart sowie zum Ausbilder für Atemschutz

  • Nachweis der Feuerwehrtauglichkeit durch gültige G 26.3

  • abgeschlossene Ausbildung in einem feuerwehrdienlichen Handwerksberuf

  • Führerschein mind. Klasse CE

  • gute körperliche Fitness sowie technisches Verständnis und teamorientierte Arbeitsweise

  • Bereitschaft zum regelmäßigem Dienst an Abenden und Wochenenden (Schichtdienst)

  • Kenntnisse in „Microsoft Office“


Ihre Aufgaben:

  • Wartung und Pflege von Atemschutzgeräten und Chemikalienschutzanzügen

  • Befüllen von Druckluftflaschen

  • Verwaltung des Ersatzteillagers der Atemschutzteile sowie Bedarfsermittlung für Ersatzteile

  • Durchführung von Lehrgängen für Atemschutzgeräteträger, Durchführung von Belastungsübungen, Bedienung der Atemschutzstrecke

  • Durchführung von Lehrgängen für Träger von CSA

  • Durchführung von Lehrgängen in der Brandübungsanlage inkl. Bedienung der technischen Einrichtungen

  • Führen von Prüf- und Wartungsunterlagen sämtlicher prüfpflichtiger Geräte

  • Mitarbeit bei den verschiedenen Dienstleistungen des Dienstleistungszentrums der Feuerwehr Goldbach, insbesondere in der Schlauchpflege, bei der Prüfung und Wartung von Gasmesstechnik sowie der Prüfung von Absturzsicherung

  • sonstige Aufgaben zur Erfüllung des kommunalen Katastrophenschutzes


Wir bieten:

  • vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet

  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • motiviertes, aufgeschlossenes Team

  • Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung

  • die Vergütung richtet sich nach den tarifrechtlichen Vorschriften des TVöD, mit den im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge, etc.)


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden uns deine Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte bis spätestens 15.08.2022 per Mail an: poststelle@markt-goldbach.de oder an folgende Adresse:

 Markt Goldbach
-Personalverwaltung-
Sachsenhausen 19
63773 Goldbach

 Für Fragen steht Ihnen das Leitungspersonal des Atemschutzzentrums unter 06021/448895-0 gerne zur Verfügung.


Zur Übersicht der Stellenausschreibungen