Ukraine-Hilfe-Goldbach Goldbacher zeigen wieder großartige Spendenbereitschaft

Vielen Dank sagt das Team der Ukraine-Hilfe allen Spendern für eine unglaubliche Menge an Kleidung, Babynahrung, Windeln und vielem mehr, die binnen weniger Tage im Mehrgenerationenhaus abgegeben wurde.
Auch für die Geldspenden, die kontinuierlich eingehen, ganz herzlichen Dank!

€ 500,- aus dem Spendentopf wurden in Medikamente und Verbandszeug umgesetzt und am Mittwoch, den 13.4.22 gemeinsam mit den vielen Sachspenden auf die Reise in die Ukraine geschickt. Sie werden direkt an ein Krankenhaus und einen Armeestützpunkt gebracht, wo die Sachen dringend gebraucht werden.

Ein besonderer Dank gilt Apotheker Florian Müller von der Spessartapotheke, der uns Schmerzmittel und Verbandsmaterial zum Einkaufspreis überlies und zusätzlich noch eine großzügige Sachspende drauflegte.

Neben den georderten Artikeln gab es eine sehr großzügige Geldspende von Apotheker Lentzkow. Herzlichen Dank dafür! Hier überreicht uns Apothekerin Marion Santel in der St. Nikolaus Apotheke Verbandsmaterial und Medikamente.

U. Metzner


Alle News