Zurück

news

amtliche unwetterwarnung vor extremem glatteis

15. Januar 2024

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor EXTREMEM GLATTEIS

für den Bereich: Regierungsbezirk Unterfranken

Das LRA Aschaffenburg teilt folgendes mit:

 

bezüglich der aktuellen Wetterlage können wir seitens des Landratsamtes Aschaffenburg mitteilen, dass die Unwetterwarnung am 18.01.2024 um 4 Uhr endet.

Die überörtlichen Straßen können nach aktuellem Stand/Lage freigehalten werden und sind befahrbar.

Die Schulen werden morgen in Präsenz abgehalten.

 

Hinnweis:

Ein Augenmerk bezüglich der Winterdiensttätigkeit sollte im Umgriff auf Schulen, Kindergärten, etc sein.

 

Stand: 17.01.2024, 15:40 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                 Dienstag, 16.01.2024 11:44 Uhr

 

betroffene Gebiete:  Kreis Main-Spessart, Kreis Miltenberg

gültig von: Mittwoch, 17.01.2024 06:00 Uhr

voraussichtlich bis: Donnerstag, 18.01.2024 04:00 Uhr

 

betroffene Gebiete:  Kreis Aschaffenburg, Stadt Aschaffenburg

gültig von: Mittwoch, 17.01.2024 12:00 Uhr

voraussichtlich bis: Donnerstag, 18.01.2024 04:00 Uhr

 

Es besteht sehr hohe Glatteisgefahr durch gefrierenden Regen sowie starken Eisansatz (Stufe 4 von 4).

 

Große Gefahr für Leib und Leben durch * gefrierenden Regen mit starkem Eisansatz oder verbreiteten Eisbruch

Alle
News

Bürgerversammlungen am 23.04.2024 und 25.04.2024

vom 18. April 2024

Bürgerversammlungen in Goldbach und Unterafferbach

Weiterlesen

Waldschwimmbaderöffnung

vom 18. April 2024

Saison-Eröffnung am 04. Mai 2024 um 10:00 Uhr!

Weiterlesen

24 -Stunden -Übung der Jugendfeuerwehr

vom 18. April 2024

Am vergangenen Wochenende wurden die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Goldbach bei der 24-Std.-Übung gefordert.

Weiterlesen
Alle anzeigen