Zurück

news

ehrung von vorstandsmitgliedern und sonstigen personen fr verdienste in vereinen und verbnden

20. Februar 2024

Ehrung von Vorstandsmitgliedern und sonstigen Personen für Verdienste in Vereinen und Verbänden

Der Landkreis Aschaffenburg ehrt ... Antrag zur Ehrung.

Der Landkreis Aschaffenburg ehrt

 

  • Vorstandsmitglieder (nach der jeweiligen Satzung) in Vereinen, Organisationen und Verbänden, die im kulturellen, sportlichen, sozialen und caritativen Bereich oder in po­litischen Parteien und Wählervereinigungen tätig sind und
  • sonstige Personen, wenn sie an verantwortlicher Stelle eines Vereines, Verbandes oder einer Organisation tätig waren und sich in dieser Funktion besonders für den Verein oder die Allgemeinheit verdient gemacht haben. Hierüber ist eine schriftliche Begründung des Antragstellers notwendig.

 

Der jeweilige Verein muss seinen Sitz im Landkreis Aschaffenburg haben. Die Ehrung umfasst ebenfalls Personen von überörtlichen Organisationen und Verbänden, wenn diese auch für den Landkreis Aschaffenburg zuständig sind und die zu ehrende Person im Landkreis wohnt.

 

Die vorgenannten Tätigkeiten und Aufgaben müssen sich beim gleichen Verein, der Organisation, des Verbandes auf mindestens 20 Jahre erstrecken. Bei einer Tätigkeit von über 30 Jahren ist eine weitere Ehrung möglich.

Die Ehrung erfolgt nur für solche Personen, die ihre Tätigkeit mindestens bis zum 01.01.2021 ausgeübt haben.

Im Bereich des Feuerwehrwesens sind die Richtlinien nur für Vorstandstätigkeiten im Feuerwehrverein anwendbar.

Ein Rechtsanspruch auf die Ehrung besteht nicht.

 

Die Anträge zur Ehrung können ab diesem Jahr ausschließlich online auf der Homepage des Landkreises Aschaffenburg (www.landkreis-aschaffenburg.de -> Wer macht was -> Ehrungen in Vereinen und Organisationen) gestellt werden. Bei Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter/-innen des Landratsamtes Aschaffenburg telefonisch unter der Telefonnummer 06021/394-593 und -594 oder per E-Mail: schulverwaltung@lra-ab.bayern.de zur Verfügung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Für die diesjährige Ehrung müssen die Anträge bis spätestens 29.02.2024 beim Landratsamt Aschaffenburg eingegangen sein.

 

In diesem Jahr findet der Ehrenabend am Freitag, den 28. Juni 2024 voraussichtlich in der Zweifachsporthalle der Staatlichen Realschule Hösbach statt.

 

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns bereits im Voraus.

Alle
News

Bürgerversammlungen am 23.04.2024 und 25.04.2024

vom 18. April 2024

Bürgerversammlungen in Goldbach und Unterafferbach

Weiterlesen

Waldschwimmbaderöffnung

vom 18. April 2024

Saison-Eröffnung am 04. Mai 2024 um 10:00 Uhr!

Weiterlesen

24 -Stunden -Übung der Jugendfeuerwehr

vom 18. April 2024

Am vergangenen Wochenende wurden die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Goldbach bei der 24-Std.-Übung gefordert.

Weiterlesen
Alle anzeigen